Trinken

Neues aus der Bier und Weinszene

unsere netten Starter:

Der Rustikale:       Schmiedmost vom Hechal
Der Heimische :    Birnencidre /Seppelbauer
Der Weinviertler: Spritz Rosé
Der Bierige:            Bier des Schwarzen Grafen
Der Alkoholfreie: Soda mit Mango-Balsamico
Der Überraschende:  MET von Maria und  Hermann Höhlmüller aus Purgstall
 

UNSERE SOMMERWEINE                                                                                                                                                                       

VELTLINER 2018 GEBLING  Sepp Moser, Rohrendorf
Klassischer DAC mit frischer Apfelfrucht und weissem Pfeffer in der Nase
Kühle mineralische Frische mit saftigem würzigen Trinkfluss

 

RIESLING 2019 Weingut Siegert, Großweikersdorf
weiße Rosenblüten; mit feinen Fruchtnoten nach reifer Marille und frischem Weingartenpfirsich; trocken, leicht und fruchtig ausgebaut

 

SAUVIGNON BLANC 2019   Alois Rögner, Obersdorf
zartes Gelb, sehr viel Frucht in der Nase; am Gaumen entfaltet sich ein feines grasige Arom, sehr frisch im Abgang, trinkfreudiger Sauvignon

 

GEMISCHTER SATZ 2019  Weingut Mantler Eberbrunn
Frühroter Veltliner, Gelber Muskateller und grüner Veltliner – leicht duftig in der Nase Hollerblüten und grüne Äpfel Harmonischer saftiger Körper

 

FRÜHROTER VELTLINER 2018 Ried Brenner Eder, Jettsdorf
Helles, kräftiges Gelb, reifes typisches Aroma nach Kernobst und Würze am Gaumen dicht und voller Körper und langer Nachhall

 

CHARDONNAY 2017 RESERVE Mantler, Fels/Wagram
Im Bukett reife Fruchtaromen mit dezenter Holznuancen begleitend, der Gaumen besticht durch Dichte, Mineralität und einer animierenden Säure im Nachhall.

 

ROSA DEI FRATI 2018 Ca dei Frati, Sirmione Gardasee
Zartrosa. Weissdorn-Aroma in der Nase, weiße Mandel und Wildkirschen. Am Gaumen lebhafte Säure, frisch pikant und an kleine rote Früchte erinnernd. Feiner Sommerwein

 

ZWEIGELT 2018 Kellermeister Privat Winzer Krems
Kräftiges Rubinrot mit violettem Hintergrund, saftige Weichsel-Kirschfrucht, reife Tannine mild und samtig. Jugendlicher langer Abgang

 

O‘DORA 2015 Klosterkeller Siegendorf
Kräfiges Rubingranat in der Nase zarte Cassisanklänge und feine tabakige Würze am Gaumen saftig, gut integrierte Tannine, extraktsüßer Abgang

 

MOARHOF 2011 (CS&Me&CFr) Thaller, Großwilfersdorf SO-Stm
Dunkles Granat, Dichtes mächtiges Aroma nach Beeren und Minze, stoffig-würzig am Gaumen mit reifen ausbalancierten Tanninen, rauchig kräfiger Abgang